Suche:

Suchenformular

 
Beitrag
Internationale Möbelmesse 2013

 

Jedes 2. Jahr trifft sich die Möbelindustrie zur IMM in Köln. Eine Woche steht dann das Messegelände
ganz unter dem Motto "welcher Trend wird sich in den nächsten Monaten durchsetzen". Bei den Küchen kann man wohl eindeutig sagen, dass sich der Trend lediglich fortsetzen wird, Magnolie ist auch weiterhin die entscheidende Farbe. Die Hersteller setzen auf mehr Holzfarben im Umfeld, aber wirklich überraschendes konnten wir in Köln nicht entdecken.


Zum Glück sind auf der Messe neben den Holzlieferanten auch die Gerätehersteller anzutreffen. Die Firma Miele wartete hier mit dem größten Messestand der Branche auf. Der Grund für diese hohe Präsenz ist die Einführung der neuen Einbaugeräteserie. Miele setzt hier auf ein modernes Design und auf intuitive Bedienung der Geräte, wie der Konsument es von Smartphones gewohnt ist. So kann man auf großen TFT Bildschirmen "wischen" und sich kinderleicht  durch die Menues klicken. Interessant ist, dass Miele in Zukunft ein durchgehendes 4-Farbenkonzept anbieten wird. Heißt, alle Geräte wird es in edelstahl, weiß, schwarz und braun geben.


AEG hat im letzten Jahr erfolgreich Marktanteile zurückerobert und ist dementsprechend hoch motiviert diesen Weg fortzusetzen. Gerade bei den hochwertigen Einbaugeräten möchten sie in Zukunft noch mehr mitreden. Um Kompetenz zu zeigen führt AEG als erster Hersteller das "Sous Vide Dampfgaren" aus der Profiküche in die Haushaltsküche ein. In der Gastronomie ist dieses Verfahren Alltag. Speisen werden vakuumiert und dann mittels Dampf gegart. Dies ist schonend und vor allem gelingsicher.
Abschließend war der Tag auf der Messe wieder hochinteressant und wir freuen uns auf die IMM in 2015!

 

 

 



EKM Elektro- und
Küchen-Markt GmbH

Lagerhausstr. 21-25
67061 Ludwigshafen

Tel.: 0621 58605-0
Fax: 0621 58605-24

E-Mail: info@ekm-kueche.de

 

 Zurück